Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

Tag der Inklusion am 8. Oktober am Wochenmarkt Pfaffenhofen

Die Inklusionsbeauftragte im Landkreis Pfaffenhofen Andrea Lindner-Kumpf lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Tag der Inklusion am Dienstag, 8. Oktober auf dem Wochenmarkt Pfaffenhofen ein. Von 8:00 bis 13:00 Uhr geht es dabei v.a. um das Thema Psychische Gesundheit. Unterstützt wird die Inklusionsbeauftragte von Regens Wagner Hohenwart, der Caritas Pfaffenhofen, der Familia Sozialeinrichtungen gGmbH und QuoVadis e.V..

Beim Erlebnisprojekt VOICEOVER – Wenn deine Stimmen nicht aufhören werden psychische Erkrankungen nachvollziehbar und mit den Sinnen erlebbar. „Wie fühlt es sich an, an einer psychischen Störung zu leiden? Wie verändert sich meine Welt, wie zum Beispiel beim Einkaufen auf dem Wochenmarkt? Wie reagiert die Umwelt? Diese und ähnliche Fragen können durch die Teilnahme an dem Erlebnisprojekt geklärt werden“, so Andrea Lindner-Kumpf. Das Projekt startet von 8:30 bis 12:00 Uhr alle 30 Minuten. Ein Durchlauf dauert ca. 20 Minuten. Im Anschluss findet eine betreute Austauschrunde statt. Eine Anmeldung per Mail an andrea.lindner-kumpf@landratsamt-paf.de mit Angabe der Wunschzeit ist hier erforderlich. Wer mitmachen möchte, sollte mindestens 16 Jahre alt sein.

Bei einem Informationsstand vom Sozialpsychiatrischen Dienst und dem Krisendienst Psychiatrie vom Caritas Zentrum Pfaffenhofen gibt es zahlreiche Informationen zu den Themen Psychische Gesundheit und seelisch behinderte Menschen. Um 10:00 Uhr und um 11:00 Uhr startet jeweils ein kostenloser Schnupper-Kurs mit Achtsamkeitsübungen (Dauer 20 Minuten) im Landratsamt Pfaffenhofen. Die Übungen sollen dabei helfen, dem Stress im Alltag besser begegnen zu können.

Darbietungen mit einem Chor und einer Trommelgruppe bietet die Familia Sozialeinrichtungen gGmbH Pfaffenhofen um 10:00 Uhr bzw. 11:00 Uhr. Daneben kann man bei einem Verkaufsstand Produkte aus der Kreativwerkstatt erwerben oder selbst aktiv und kreativ werden.

Bei der Kreativen Kinderzeit der Offenen Hilfen von Regens Wagner können Kinder unter dem Motto Reden, basteln und zuhören ihre eigene Perlenkette anfertigen.

drucken nach oben