Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
14.12.2018

Mit der Maus ins Rathaus - 24-Stunden-Online-Bürgerservice

sicherer externer Link im neuen Fenster: Hochwasserinfo Bayern

Hochwasserinfo Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als oberste Landesbehörde für die Wasserwirtschaft hat mit dem Aktionsprogramm 2020plus eine landesweite Hochwasserschutzstrategie erarbeitet und finanziert verschiedenste Maßnahmen.

Webcam_Titelbild

Webcams Bayerninfo zur A9

Durch Klick auf das obige Foto gelangen Sie zu den Webcamfotos über die aktuelle Verkehrslage auf der Autobahn A9. Diese Fotos werden zur Verfügung gestellt von www.bayerninfo.de.

Homepage der Firma PiWi und Partner

Zwei neue Ausgaben der Hopfakirm erschienen

Zwei neue Ausgaben der heimatlichen Schriftenreihe „D`Hopfakirm“ hat der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm jetzt herausgegeben. In der Veröffentlichung Nr. 53 von Peter Renger dreht sich auf rund 100 Seiten unter dem Titel „Die vergessene Wallfahrt“ alles um eine Wallfahrt der Geisenhausener Bürgerinnen und Bürger nach Neufahrn. „Von Michael Bergmaier sen.† wissen wir, dass es eine Wallfahrt der Geisenhauser nach Neufahrn gab. Unseren Zweifeln begegnete er mit der Fotografie einer Votivtafel, nach der die Geisenhauser nach Neufahrn wallfahrteten, um ein in großer Not und großen Ängsten abgelegtes Gelübde zu erfüllen“, so der Autor. Die Hintergründe und erhaltenen Überlieferungen dieser Wallfahrt hat Peter Renger nun in dieser Hopfakirm niedergeschrieben. Abgerundet wird die Veröffentlichung mit zahlreichen Fotos und Karten.

Die Hopfakirm Nr. 54 befasst sich auf rund 60 Seiten mit dem Kirchenbau in Unterpindhart im Jahre 1842. "Schon als Kind habe ich mich gefragt, wie ein so kleiner Ort zu einer so großen und schönen Kirche kommt. Um dies herauszufinden, begab ich mich auf den Weg zu den Archiven in München und Regensburg", so die Autorin Gerlinde Kappelmeier-Schaal. Das Ergebnis ihrer Recherche ist in der neuen Hopfakirm zu lesen. Die Beiträge sind mit zahlreichen Bildern, Urkunden und Bauplänen untermalt. Die beiden neuen Ausgaben der Hopfakirm sind kostenlos ab sofort bei uns im Rathaus Schweitenkirchen, in der Servicestelle im Landratsamt Pfaffenhofen und in der Außenstelle Nord in Vohburg erhältlich.

 

 

drucken nach oben