Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
29.05.2020

Mit der Maus ins Rathaus - 24-Stunden-Online-Bürgerservice

weiterführendes PDF: Antrag Wasseranschluss

Antrag Wasseranschluss

Wenn Sie einen Wasseranschluss für das Versorgungsgebiet des Wasserzweckverbands "Geroldshausener Gruppe" beantragen möchten, klicken Sie bitte auf das obige Symbol. Danach öffnet sich der entsprechende Antrag.

sicherer externer Link im neuen Fenster: Hochwasserinfo Bayern

Hochwasserinfo Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als oberste Landesbehörde für die Wasserwirtschaft hat mit dem Aktionsprogramm 2020plus eine landesweite Hochwasserschutzstrategie erarbeitet und finanziert verschiedenste Maßnahmen.

Webcam_Titelbild

Webcams Bayerninfo zur A9

Durch Klick auf das obige Foto gelangen Sie zu den Webcamfotos über die aktuelle Verkehrslage auf der Autobahn A9. Diese Fotos werden zur Verfügung gestellt von www.bayerninfo.de.

Homepage der Firma PiWi und Partner

Interviewer bitten um Auskunft

Mikrozensus 2020 in Bayern gestartet

Regierung von Oberbayern Logo

Wie alt, wie reich und wie gesund sind die Bayern? Das will das Landesamt für Statistik in Fürth wissen und erhebt dafür den Mikrozensus 2020, der nun gestartet ist.

Von Januar bis Dezember sollen insgesamt 60.000 zufällig ausgewählte Haushalte im Freistaat für den Mikrozensus befragt werden. Es geht unter anderem um Themen wie Familie, Beruf und Ausbildung. Erstmals fragen die Interviewer in diesem Jahr auch nach dem Pendlerverhalten der Berufstätigen. Wie lang ist ihr Arbeitsweg und bewältigen sie ihn zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem eigenen Auto?

Grundlage für wichtige Entscheidungen

Ziel des Mikrozensus ist, ein möglichst detailliertes Bild über die Lebensverhältnisse der Bayern zu zeichnen. Die Informationen, die durch den Mikrozensus gewonnen werden, stellen die Entscheidungsgrundlage für viele gesetzliche und politische Entscheidungen dar, so das Landesamt für Statistik.

Mitmachen ist Pflicht

Die Befragungen werden meistens als persönliche Interviews durchgeführt, auf Wunsch können die ausgewählten Haushalte ihre Angaben auch per Telefon, Post oder online machen. Eine Teilnahme am Mikrozensus ist Pflicht.

drucken nach oben